Bereits platziert

IFK Sachwert Serie - Immobilien Deutschland

Das Konzept der IFK Sachwert Serie bietet Anlegern die Möglichkeit, mit Einmalanlagen oder durch monatliches Ansparen in ein Portfolio von renditestarken Immobilien in Deutschland zu investieren.

Mit dem ersten Fonds der IFK Sachwertfonds Deutschland Serie wurde 2008 die Emissionstätigkeit aufgenommen. Seither investierten Anleger rund 340 Mio. EUR in die bislang 3 Fonds der IFK Sachwertfonds Serie. 

Hier finden Sie eine Übersicht.

IFK Sachwerte Deutschland 3

Der bereits vollständig platzierte IFK Sachwerte 3 - Immobilien Deutschland knüpft als drittes Beteiligungsangebot der IFK AG an die Erfolgsfaktoren der Serie an.

  • Der IFK Sachwerte Deutschland 3 wurde im April 2016 geschlossen.
  • Alle Immobilien-Investitionen wurden plangemäß und vollständig durchgeführt.
  • Alle prospektierten Werte wurden erreicht bzw. übertroffen.
  • Der Kaufpreis der Immobilien lag im kalkulierten Rahmen.
  • Die Darlehenszinsen sind günstiger als prospektiert.
  • Die eingesparten Zinsen werden für eine höhere Tilgung der Darlehen verwendet.
  • Die Liquiditätsreserve ist höher als geplant.
  • Alle geplanten regelmäßigen Auszahlungen wurden und werden fristgerecht und vollständig erfüllt.

IFK Sachwerte Deutschland 2

Der bereits vollständig platzierte IFK Sachwertfonds Deutschland 2 ist ein geschlossener Immobilienfonds. Die Streuung der Investition in verschiedene Immobilien an ausgesuchten Standorten in Deutschland sorgt für die nötige Stabilität zur Erreichung der Anlageziele.

  • Der IFK Sachwerte Deutschland 2 wurde im Dezember 2012 geschlossen.
  • Alle Immobilien-Investitionen wurden plangemäß und vollständig durchgeführt.
  • Alle prospektierten Werte wurden erreicht bzw. übertroffen.
  • Der Kaufpreis der Immobilien lag im kalkulierten Rahmen.
  • Die Darlehenszinsen sind günstiger als prospektiert. Die eingesparten Zinsen werden für eine höhere Tilgung der Darlehen verwendet.
  • Die Liquiditätsreserve ist höher als geplant.
  • Alle geplanten regelmäßigen Auszahlungen wurden und werden fristgerecht und vollständig erfüllt.

IFK Sachwerte Deutschland 1

Der bereits vollständig platzierte IFK Sachwertfonds Deutschland 1 ist ein geschlossener Immobilienfonds, an dem sich im Zeitraum 2008 bis 2010 insgesamt mehr als 6.000 Anleger mit einer Anlagesumme von rund 100 Mio. Euro beteiligt haben.

  • Der IFK Sachwerte Deutschland 1 wurde im Dezember 2010 geschlossen.
  • Alle Immobilien-Investitionen wurden plangemäß und vollständig durchgeführt.
  • Alle prospektierten Werte wurden erreicht bzw. übertroffen.
  • Der Kaufpreis der Immobilien lag unter dem kalkulierten Wert.
  • Die Darlehenszinsen sind günstiger als prospektiert. Die eingesparten Zinsen werden für eine höhere Tilgung der Darlehen verwendet.
  • Die Liquiditätsreserve ist höher als geplant.
  • Alle geplanten regelmäßigen Auszahlungen wurden und werden fristgerecht und vollständig erfüllt.
  • Die Anlagevariante CLASSIC 3 wurde zu 100% fristgerecht an die Anleger zurückbezahlt.